Besondere Zeit mit dem Corona Virus

 

 

 

 

Liebe YogiNis,

 

uns alle hat die Nachricht überrascht: vorerst sind im ganzen Monat November keine Yogakurse erlaubt!!!

 

Jeder ist nun aufgefordert, nach innen zu gehen, weg vom konsumieren, hin zu sich Selbst!

Früher haben wir viel Geld bezahlt für Schweige-oder Rückzugs-Retreats....nun ist die Zeit da, wo JedeR/E wieder mehr mit sich selbst in Kontakt kommen kann!

Nutze diese Zeit so positiv wie möglich...und bleibe im vertrauen:

nichts ist für immer...alles wandelt sich...nach jedem Tief kommt ein Hoch....auch diese Zeit des Lockdowns wird vergehen!!!

 

Du kannst bei Natalie, Madeleine,Alona online Stunden buchen.

oder Kundalini Yoga bei Claudia Rosenkranz info@yoga-untermosel.de

oder bei yoga-easy

 

Ich hoffe, dass wir uns bald wieder persönlich zum praktizieren treffen können!!

 

Alles Liebe Melanie & Team                                                           yogamitte@gmx.de

 

Alles, was dich ärgert, ist da, um dich Geduld zu lehren.

Alles, was dich verlässt,ist da, um dich zu lehren, auf deinen eigenen Füßen zu stehen.

Alles,was dich erzürnt,ist da, um dich Vergebung und Mitgefühl zu lehren.

Alles,was Macht über dich hat, ist da,um dich zu lehren,wie du deine Macht zurück holst.

Alles,was du hasst, ist da, um dich bedingungslose Liebe zu lehren.

Alles,was dir Angst macht,ist da, um dich Mut zu lehren, diese Angst zu bewältigen.

Alles,was du nicht kontrollieren kannst,ist da, um dich zu lehren loszulassen und dem Universum zu vertrauen!

(Jackson Kissard)